ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER
×
Eine Frage?

Häufig gestellte Fragen von Anfängern

1. Wie kann ich mich für den Einführungskurs anmelden? 

Sie finden alle Termine der Tage der offenen Tür, die von den Clubs in Ihrer Umgebung veranstaltet werden unter „Tage der offen Tür”. Sie wählen einfach einen aus und melden sich online an.

2. Was sollte ich zum Golfspielen anziehen? 

Als Anfänger ist es nicht nötig, extra bestimmte Kleidung oder Schuhe zu kaufen. Ziehen Sie etwas Bequemes an, aber vermeiden Sie Jeans und T-Shirt. Bei Sportmode geht es um Komfort, also los geht’s.

3. Welche Ausrüstung brauche ich für den Einführungskurs? 

Die nötige Ausrüstung (Schläger, Bälle, etc.) wird während der Stunde kostenlos zur Verfügung gestellt. Wenn Sie sich irgendwann selbst etwas kaufen möchten, die Grundausstattung ist nicht sehr teuer.

4. Wie läuft ein Golf-Einführungskurs ab? 

Das Ziel des Kurses ist es, sich mit allen Aspekten des Spiels (langes Spiel, Chipping, Putting) innerhalb kleiner Workshops, die ungefähr 1-2 Stunden dauern, vertraut zu machen.

Die Kurse werden von professionellen Golfspielern, die im Club aktiv sind, betreut. Sie werden Ihnen alle notwendigen, technischen Informationen für Ihre ersten Schwünge geben.

5. Können Kinder auch an den Einführungskursen teilnehmen? 

Natürlich! Junge Leute sind willkommen. Golf ist ein Sport für alle Altersklassen.

6. Kann ich mit einer körperlichen Behinderung Golf spielen? 

Ja, Golf ist ein Sport für alle und kann auch mit einer körperlichen Behinderung gespielt werden. Weitere Informationen bekommen Sie auf  http://www.edgagolf.com  oder bei den Golfclubs.

7. An welchem Kurs sollte ich teilnehmen, wenn ich auf dem Platz spielen möchte? 

Um auf dem Platz spielen zu dürfen, brauchen sie die sogenannte Platzreife (PR), ähnlich eines Führerscheins. Die Prüfung umfasst einen theoretischen und einen praktischen Teil. Fast alle Clubs bieten Vorbereitungskurse für die PR an. Kontaktieren Sie das Sekretariat des Clubs oder gehen Sie auf die jeweilige Webseite, um sich über die Angebote zu informieren.

Je nach Talent des Einzelnen, dauert es von einigen Tagen bis zu ein paar Monaten bis man die PR erhält.

8. Was habe ich für Möglichkeiten, wenn ich die Prüfung bestanden habe? 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten.

Mitglied in einem Golfclub werden

Einige Clubs bieten eine einjährige oder eine Testmitgliedschaft an. Sie erhalten die ASG (Association Suisse de Golf) Karte.

Als Clubmitglied geniessen Sie viele Vorteile:

  • Soziales: Sie werden neue Leute treffen und Freunde finden, mit denen sie ein Hobby teilen, Golf.
  • Infrastruktur: EIn Club hat mehr zu bieten, als nur den Golfplatz. Es gibt einen persönlichen Empfang, ein Restaurant, einen Pro-Shop, Trainingszonen, Umkleidekabinen und kompetentes Personal.
  •    Flexibilität und Wettbewerb: Sie können soviel spielen, wie Sie möchten. Und warum nicht ab und zu an einem Wettbewerb teilnehmen, um sich mit anderen Spielern zu messen?

Mitglied bei einem öffentlichen, von der ASG anerkannten Organisation werden

Wenn Sie nicht sofort einem Golfclub beitreten möchten, können Sie auch Mitglied der ASGI (Association Suisse des Golfeurs Indépendants – Swiss Association of Independent Golfers) www.asgi.ch oder Migros www.golfparks.ch werden. Sie müssen dafür den Jahresbeitrag von ein paar hundert Franken entrichten und bezahlen für jede Partie Golf, die Sie spielen, eine Greenfee. Beide Organisationen gehören zur ASG (Association Suisse de Golf).